Psychotherapie fr Erwachsene, Kinder und Jugendliche Ueber meine Person
Klinische und Gesundheitspsychologie Praxis
Teamsupervision und Coaching Kontakt und Impressum
Seminare Links

Allgemeines | Erwachsene | Kinder und Jugendliche | Traumatherapie

Es ist oft ein langer Weg und es braucht Mut,

psychotherapeutische Hilfe in Anspruch zu nehmen.

Als Psychotherapeutin ist es meine Aufgabe, bei der Linderung seelischer Schmerzen behilflich zu sein, behilflich zu sein, sich aus inneren Verstrickungen zu befreien; dazu zu verhelfen, den eigenen Weg zu finden und diesen zu gehen.

Psychotherapie geschieht in einer vertrauensvollen, achtsamen Beziehung zwischen mir als Psychotherapeutin und Ihnen als Klientin oder Klienten. Sie als Klient/in bestimmen die Themen, das Tempo, die Länge unserer Zusammenarbeit. Die therapeutische Arbeit ist ein Prozess, der Zeit braucht, da Veränderungen nicht von heute auf morgen stattfinden.

Im Zentrum der Existenzanalyse steht der Dialog, das dialogische Prinzip - die Begegnung des Menschen mit der Welt (andere Menschen, Natur…) und sich selbst. Es geht darum, dass der Mensch in einem offenen Dialog mit sich und der Welt steht und sein Leben aktiv und bewusst gestalten kann.
[ mehr ]

Einige Gründe Psychotherapie in Anspruch zu nehmen:

  • Wenn es in der Seele undefiniert weh tut.
  • Wenn es einem über längere Zeit nicht gut geht und nichts hilft.
  • Wenn man oft traurig, deprimiert ist, man sich einsam fühlt.
  • Wenn man unter Sorgen, Ängsten, Panikattacken, Zwängen leidet.
  • Wenn das Leben keine Freude macht.
  • Wenn man sich körperlich schlecht fühlt, aber man im medizinischen Sinne nicht krank bin.
  • Wenn man an einer chronischen Krankheit leidet und diese die Lebensqualität beeinträchtigt.
  • Wenn man sich vom Leben oder der jetzigen Lebenssituation überfordert fühlt.
  • Wenn man sich in schwierigen, belastenden Lebenssituationen befindet.
  • Wenn einem alles zu viel wird.
  • Wenn man in Beziehungen nicht weiter weiß; Beziehungen in Brüche gegangen sind; man in Beziehungen sehr verstrickt ist, die einem nicht gut tun
  • Wenn man schlimme, z.B. traumatische Erfahrungen im Leben gemacht hat und man merkt, diese hindern einem an einem glücklichen Leben.
  • Oder einfach, weil man mehr über sich erfahren möchte, sich mehr verstehen möchte.

In einem telefonischen Erstkontakt vereinbaren wir ein persönliches Erstgespräch. In diesem Gespräch klären wir Ihr Anliegen, meine Möglichkeiten und vereinbaren das weitere Setting. In der Regel besteht das therapeutische Setting in einer wöchentlichen 50minütigen Sitzung.

Kosten: € 85 pro Sitzung
Es besteht die Möglichkeit einer Teilrefundierung durch die Krankenkassa (€ 21,80). Weiters können Sie diese Kosten im Steuerausgleich unter besonders belastenden Ausgaben absetzen.


[ home ]